Skip to content

Kontakt

Stadt Auerbach  

Nicolaistraße 51
08209 Auerbach


Tel.: 03744 8250
Fax: 03744 212585


E-Mail: post@stadt-auerbach.de
Internet: www.stadt-auerbach.de
Oberbürgermeister: Herr Manfred Deckert

 

Grundsätze der elektronischen Kommunikation mit der Stadtverwaltung Auerbach/Vogtl.

Für unverbindliche Anfragen, Mitteilungen und Auskünfte steht Ihnen unsere folgende zentrale E-Mail-Adresse zur Verfügung:

post@stadt-auerbach.de


Informationen zur Zugangseröffnung für elektronisch verschlüsselte und/oder signierte Dokumente über DE-Mail.

Die Stadtverwaltung Auerbach/Vogtl. eröffnet den Zugang für elektronisch signierte und verschlüsselte Nachrichten. Für die Übermittlung der Nachrichten gelten folgende Rahmenbedingungen.

Die Übermittlung bzw. Entgegennahme von elektronisch signierten und/oder verschlüsselten Nachrichten erfolgt ausschließlich als DE-Mail.

Für eine absenderbestätigte DE-Mail ist folgende E-Mail-Adresse eingerichtet.

epost@stadt-auerbach.de-mail.de

Für die Verwendung von DE-Mail benötigen Sie eine eigene DE-Mail-Adresse, die Sie bei verschiedenen Anbietern erhalten können. Informieren Sie sich unter www.de-mail.de.


Dateiformate

Möchten Sie E-Mails mit Dateianhängen an die Stadtverwaltung/Auerbach/Vogtl. versenden, beachten Sie bitte, dass die Stadtverwaltung Auerbach/Vogtl. nicht alle auf dem Markt gängigen Dateiformate und Anwendungen öffnen und verarbeiten kann.

Folgende Dateiformate können verarbeitet werden, soweit sie keine Makros enthalten:

- Adobe Acrobat bis Version 12.0 (.pdf)
- Rich Text Format (.rtf)
- Microsoft Word bis Version 2010 (.doc und .docx)
- Microsoft Excel bis Version 2010 (.xls und .xlsx)
- nur Text-Formate (.txt)
- Bilddateien (.jpg, .tif, .png)

Wenn Sie abweichende Formate verwenden, kann die E-Mail evtl. nicht bearbeitet werden. Bitte beachten Sie, dass die Liste regelmäßig aktualisiert wird. Mails, deren Dateianhänge Makros oder sonstige ausführbare Dateien enthalten, werden nicht bearbeitet.

Weiterhin stehen Ihnen für die gesicherte Kommunikation die Briefpost oder auch der Faxdienst zur Verügung. Bitte sprechen Sie uns an, welcher Kommunikationsweg für die Übermittlung im Einzelfall notwendig und möglich ist.