Auerbach im Vogtland

Skip to content

Kultur verstehen - Auerbach erleben

 

 

Das Projekt „Kultur verstehen - Auerbach erleben“ ist gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und der Stadt Auerbach/V.

   

    Kultur verstehen - Auerbach erleben

Im Januar 2017 startete das Vorhaben „Kultur verstehen – Auerbach erleben“ im Rahmen des ESF-Programms „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung“ in Auerbach/V. Das Diakonische Beratungszentrum Vogtland e.V. bietet nun in den nächsten zwei Jahren ein Angebot für die in Auerbach wohnhaften Flüchtlinge und Asylbewerber an. Dabei steht vor allem das Kennenlernen von Auerbacher Vereinen, Anlaufstellen und kulturellen Angeboten auf dem Plan.

Hier sind die wichtigsten Informationen und Eckdaten:

Wann? Januar 2017 – Dezember 2018
Gruppe A: Montag 09:30 - 12:00 Uhr
Gruppe B: Donnerstag 15:00 - 17:30 Uhr
Wo? Bürgerhaus der FEG Auerbach, Goethestraße 7,
08209 Auerbach
Wer? In Auerbach wohnhafte Flüchtlinge und Asylbewerber
Was wird gemacht?  1. In Auerbach angekommen!?
2. Leben in Auerbach
3. Wohnen in Auerbach
4. Arbeiten in Auerbach
5. Behörden aus Auerbach stellen sich vor