Skip to content

Nachhaltige Soziale Stadtentwicklung ESF

Unsere Stadt nachhaltig und sozial zu
(weiter)entwickeln!
 

  
„Voller Stolz können wir auf die Entwicklung unserer im Herzen des Vogtlandes gelegenen Stadt blicken. … Hoch im Kurs steht bei uns Auerbachern die kommunale Familienpolitik. Im Bereich der Kindertagesstätten und Schulen haben wir ein Niveau, das für Städte unserer Größenordnung außergewöhnlich ist...“ 

(Manfred Deckert, Oberbürgermeister).

 

In  den letzten Jahren ist in der Stadt Auerbach viel erreicht worden, indem sich verschiedenste Bürger, Vereine, Träger, Institutionen einbrachten,  innovative Ideen entwickelten um Auerbach voranzubringen und kooperativ Projekte umzusetzen.

Viel wurde durch Förderprogramme vorangebracht, an denen sich die Stadt bewarb und daraufhin Geld akquirierte, um Projekte, Baumaßnahmen und die Stadtentwicklungsideen zu ermöglichen.

Eins dieser Förderprogramme bei dem sich die Stadt bewarb, war das Programm „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung“ welches vom Europäischen Sozialfonds (ESF) ins Leben gerufen wurde. Ziel ist es Menschen in sozial benachteiligten Stadtgebieten in die Gesellschaft zu integrieren und in Beschäftigung zu bringen. Anfang des Jahres 2016 reichte die Stadt Auerbach ein Konzept mit einer Vielzahl von Projekten ein, die im Laufe der nächsten 5 Jahre umgesetzt werden sollen.

Hier können Sie das Gebietsbezogene, integrierte Handlungskonzept „Westliche Altstadt“ der Stadt Auerbach/Vogtl. im Rahmen des ESF-Programms „Nachhaltige soziale Stadtentwicklung“ für den Zeitraum 2014-2020 downloaden. 

Nachdem die Stadt Auerbach/V. Anfang Juni  2016 den Fördermittelbescheid der SAB in Höhe von 417 TEUR überreicht bekommen hat, werden ab Herbst 2016 die ersten Einzelprojekte des Gebietsbezogenen integrierten Handlungskonzepts umgesetzt. Jedes einzelne Vorhaben aus dem Konzept muss erneut bei der SAB beantragt werden.
Die folgenden Projekte werden aktuell in Auerbach/V. umgesetzt bzw. sind in Planung.
Aktuelle Informationen zu den einzelnen Vorhaben finden Sie auf der Seite des Projektes (siehe unten).
 


 
Fördermittelübergabe am 3.6.2016. v.l.n.r.: Knut Kirsten, Manfred Deckert, Markus Ulbig, Sören Voigt.

   

 

 

Sozialraummanager
Juli 2016 - Juni 2021 , Stadtverwaltung Auerbach, Stadtarchiv

 
Skate City
Oktober 2016 - November 2017, Jugendhaus City Treff
 


Fit durchs Handwerk

Januar 2017 -  Dezember 2017, Ambulant Betreutes Wohnen

 


Familienstützpunkt

Januar 2017 - Dezember 2018, ASB Auerbach

 


Kultur verstehen - Auerbach erleben

Februar 2017 - Januar 2019

 


Integration
Mai 2017 - April 2018, Projektehaus Highlife

 

                           

Kontakt

Knut Kirsten
Tel.:03744-825 201
knut.kirsten@stadt-auerbach.de

Daniela Merforth
Tel.:03744-825 211
daniela.merforth@stadt-auerbach.de