Auerbach im Vogtland

Skip to content

"Gold-Medaille für Nacht der Athleten"

Auerbachs Einkaufsnacht war sportlich

„Nacht der Athleten“ - unter diesem Motto stand am 22. September 2018  Auerbachs diesjährige Einkaufsnacht. Das Konzept der Großveranstaltung traf den Nerv der Besucher, bis zur späten Stunden herrschte zwischen Altmarkt, Fußgängerzone und Herrenwiese echtes „Olympia-Feeling“. Mit viel Aufwand und Liebe zum Detail organisierten die Geschäftsleute der Drei-Türme-Stadt ein interessantes Rund-um-Programm. Vom Erlebnis-Shopping mit interessanten Schnäppchen, über Infos zu aktuellen Mode-Kollektionen bis hin zu sportlichen Aktionen war alles dabei. „Diese Einkaufsnacht hat eine Gold-Medaille verdient“, so das Fazit vieler Besucher.

 

Genau wie in den Jahren zuvor, traf die vom Gewerbeverein „Wir in Auerbach“ (WiA) ins Leben gerufene Aktion den Geschmack vieler Menschen. Neben einer aufwändigen Modenschau, viel Musik und einer ausgefeilten gastronomischer Betreuung war das Hauptziel des Abends natürlich die ausgiebige Shoppingtour durch die Geschäfte der Stadt. Die hatten sich gut vorbereitet, boten jede Menge Rabatte und die verschiedensten  „sportlichen“  Einlagen. 

Den Startschuss für das Event gab eine Modenschau auf dem Neumarkt. Symbolisch wurde dabei das olympische Feuer entzündet. „Die Show haben wir bewusst an den Anfang unserer Einkaufsnacht gelegt. Die Leute sollen schließlich die Chance bekommen, die gezeigte Mode auch kaufen zu können. Und das können sie heute ausgiebig“, erklärte Nadine Trommer, die Choreografin der Präsentation

 

Während in den Drogerie-, Mode- und Schuh-Filialen die Kassen nicht aus den Klingeln heraus kamen, ging es in den kleineren Boutiquen der Stadt individuell und persönlich zu. Jedes Geschäft hatte sich intensiv auf das Thema „Sport“ eingestellt. In einigen bekamen die Kunden für ihre Einkäufe sogar Medaillen verliehen. Aufmerksamkeit zog eine Show der Auerbacher „Cheerleader“ auf sich. Auf dem Altmarkt präsentierte das Tanzstudio „1-2-Step“ erfolgreiche Teilnehmer der Kategorie Paartanz bei den Special Olympics 2018. Lob bekam die extra für die Einkaufsnacht installierte Beleuchtung der Marktplätze und Fußgängerzone. „Wir haben das Ganze in den olympischen Farben erstrahlen lassen“, erklärte Marktmeister Jan Gabriel.

Innerhalb ihrer Einkaufstour durch die Auerbacher Geschäftswelt konnten die Besucher sogenannte „Siegerpunkte“ sammeln. Als Hauptpreis lockten VIP-Karten für den FIS Sommer Grand-Prix Anfang Oktober in Klingenthal.  Zum optischen Höhepunkt wurde schließlich das Finale. Das ging auf dem Parkplatz der „MediMax-Filiale“ an der Herrenwiese mit einem Laser-Spektakel und einer optisch perfekt in Szene gesetzten Siegerehrung samt Feuerwerk über die Bühne.  (c/oFoto+Text: Hagen Hartwig)