Auerbach im Vogtland

Skip to content

"Nistkästen für den Schraderpark"

Ideengeber: Familie Schulz

Im Auerbacher Schraderpark wurden Anfang Dezember 2018 acht neue Nistkästen für Vögel aufgehangen. Die Idee dazu kam von Frau und Herrn Schulz aus Auerbach (auf dem Foto mit Sabine Schlosser vom Grünflächenamt derStadt). "Wir wollten Ersatz für die alten Kästen schaffen und haben gemeinsam mit dem Natur- und Umweltzentrum Oberlauterbach unterschiedliche Nistkästen für verschiedene Vogelarten gebaut", berichtet Herr Schulz. Rund 250 Euro kosten die neuen Schraderpark-Kästen, finanziert aus dem Haushalt der Stadt. (Foto: Hartwig)